Badewannenlack – Tipps & Empfehlungen

Hier erfahren Sie, worauf beim Kauf und der Anwendung von Badenwannelack geachtet werden muss.

BadewannenlackMit Badewannenlack können alte Badewannen, Waschbecken und Toiletten neu lackiert werden. Hier erfahren Sie, wie was bei der Verarbeitung von Badewannenlack wichtig ist und welcher Lack besonders zu empfehlen ist.

Über die Jahre hinweg kann die Oberfläche der Badewanne durch die Beanspruchung in Mitleidenschaft gezogen werden. Die Fläche wird rau und unansehnlich. Eine schöne Alternative zum Wannentausch ist die Beschichtung mit einem Badewannenlack, der die Oberfläche neu versiegelt und gleichzeitig alle störenden Beschädigungen abdeckt.

In relativ kurzer Zeit ist die Beschichtung der Wanne erledigt und sie erstrahlt wieder in neuem Glanz. Es besteht sogar die Möglichkeit neben weiß auch andere Farben von Badewannenlack zu nutzen, um das Badezimmer in einer neuen Optik zu gestalten.

Badewannenlack – Aktuelle Angebote bei Amazon

Die folgenden Badewannenlack-Angebot basieren auf den aktuellen Bestellern aus dem Baumarkt-Sortiment von Amazon. Diese werden täglich aktualisiert.

Was ist bei der Nutzung von Badewannenlack zu beachten?

Die Beschichtung einer Badewanne mit Badewannenlack ist das gleiche wie ein Anstrich, wo eine spezielle Farbe in mehreren Schichten auf den Untergrund aufgetragen wird. Doch bei der Beschichtung einer Badewanne gibt es einige Dinge, die beachtet werden sollten.
Um die Badewanne professionell zu beschichten, werden der entsprechende Badewannenlack und das richtige Werkzeug benötigt, damit die Arbeiten zügig von der Hand gehen. Doch bevor die Wanne angestrichen werden kann, müssen die Silikonfugen komplett entfernt werden. Es sollte darauf geachtet werden, dass selbst kleinste Reste abgetragen werden. Wenn hierbei nicht ordentlich und penibel gearbeitet wird, zeigt sich dieses im Ergebnis, da die Farbe nicht hält.
Das Auftragen der Farbe kann sowohl mit einer Rolle oder einer Farbspritze erfolgen. Beide Varianten müssen auch sehr penibel durchgeführt werden. Für den Glanz wird die Oberfläche nur noch poliert.

Farben, Kosten und Haltbarkeit von Badewannenlack

Für die Beschichtung der Badewanne mit Badewannenlack stehen nicht nur weiß, sondern alle gängigen Sanitärfarben zur Verfügung. Die Kosten für eine Badewannenbeschichtung sind geringer als der Austausch der Wanne oder das Wanne in Wanne Prinzip. Beim Austausch können zudem angrenzende Fliesen kaputt gehen. Diese zusätzlichen Arbeiten fallen bei der Beschichtung komplett weg. Wird eine Wannenbeschichtung mit Badewannenlack professionell durchgeführt, ergibt sich eine ähnlich lange Haltbarkeit wie bei einer neu eingebauten Wanne.

2 Kommentare

  1. Wir haben eine Freistehende Badewanne geschenkt bekommen. Diese hat einen kleinen Riss und der Lack muss erneuert werden. Aber wie man so schön sagt: „einen geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul“.
    Wir werden den Anstrich selber vor nehmen aber den Riss lasse ich lieber von einem Profi reparieren.

  2. Eine Zeit lang war mein Badezimmer verstopft. Das hat unschöne Flecken in der Badewanne hinterlassen. Vielleicht kann ich einen Badewannenlack mit einer Rolle auftragen, so wie Sie es beschrieben haben.

Schreibe einen Kommentar zu Gretl Hendricks Antworten abbrechen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*